Verkehr · 12. Juni 2019
Seit Anfang 2019 kam es bereits zu über 200 Ausfällen. Grund dafür ist in den meisten Fällen Personalmangel. SRF berichtet
Allgemeines · 29. Mai 2019
Die BVB hat zu wenig Personal Giftiger Schlagabtausch wegen BVB-Debakel Die Trams fahren wieder ins Elsass Endstation Gare de Saint-Louis, bonsoir tristesse Die BVB haben zu wenig Personal – immer mehr Tram- und Busausfälle sind die Folge Ehrenhalle für Oldtimer
Allgemeines · 08. Mai 2019
Die grüne Farbe war einst so beliebt wie Rot-Blau. Doch ein dem Grössenwahn verfallenes Management läutete den Niedergang der BVB ein. Die BaZ berichtet
Allgemeines · 06. Mai 2019
PSVB unterstützt die BVB-Massnahmen auf der Linie 3 und fordert Sicherheit für unser Fahrdienstpersonal.
Allgemeines · 03. Mai 2019
Die BVB kommunizieren : " ☝️Teilweise Einstellung des Trambetriebs der Linie 3 nach Gare de Saint-Louis 🇨🇭🇫🇷 In den letzten Tages kam es zu mehreren sicherheitsrelevanten Vorfällen auf dem französischen Abschnitt der Tramlinie 3. Bei einem Angriff mit einem Laserpointer wurde eine Wagenführerin verletzt. Aus diesen Gründen hat die BVB entschieden, den Trambetrieb der Linie 3 auf französischem Boden ab 20.00 Uhr bis Betriebsschluss per sofort und bis auf Weiteres...
Verkehr · 12. März 2019
Diese unsägliche Idee wurde schon einmal ausprobiert, jedoch bald wieder beendet, weil weder das Leitstellenpersonal noch die Fahrdienstler sie befürwortet haben. Etwas befremdlich erscheint uns auch die Stellung der PEKO, die zwar diese Änderung bedauert, aber sie trotzdem trägt. Wir sind der Meinung, dass die PEKO eigentlich die Wünsche der Mitarbeitenden vertreten sollte. Und die sehen nun mal etwas anders aus!! Eines vorweg: Die Durchsagen an die Fahrgäste sind in Hochdeutsch zu...
Allgemeines · 21. Februar 2019
Die Dopppel-Haltestellen entlang des BVB-Schienennetzes dürften der Vergangenheit angehören: Diesen Schluss lässt der vierwöchige Versuch mit drei Einfach-Haltestellen zu. Onlinereports.ch berichtet!
14. Februar 2019
"Es ist unglaublich, wie oft Geschäftsführer sich darüber beklagen, dass ihre besten Angestellten das Unternehmen verlassen. Und die Klagen sind gerechtfertigt — es gibt kaum etwas, das so teuer und störend ist wie die Kündigung eines guten Arbeitnehmers." Ein schöner Artikel auf www.businessinsider.de
Allgemeines · 14. Februar 2019
Die Ereignisse überschlagen sich. Ein Artikel folgt dem anderen. Vom Reifenskandal, Medienleaks, fragwürdigen Entschuldigungen und mehr. Hier eine kleine Link Sammlung der letzten Tage : Chefs setzen sich über Bedürfnisse der Chauffeure hinweg. Srf BVBChef entschuldigt sich. Telebasel Unruhen : jetzt geht der Dienstplanchef. Telebasel Privatleben leidet : Jetzt reden BVB Chauffeure. Telebasel
07. Februar 2019
Von aussen wirkt alles wunderbar: Die Basler Verkehrsbetriebe BVB erhalten ihren ersten vollständig batteriebetriebenen Bus. Hinter den Kulissen rumort es im Unternehmen aber: Die BVB kämpfen mit technischen Problemen und auch die Geschäftsleitung steht in der Kritik. Hier geht's zur Sendung!

Mehr anzeigen